Veranstaltungen und Publikationen

Veranstaltungen und Publikationen

Vorlesungsreihe „Decolonization of psychological research and theory“                                  Die internationale Vorlesungsreihe mit Referent_innen aus China, Deutschland, Indien, Österreich, Serbien und der Türkei wurde von Nov. 2020 bis Jan. 2021 in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation, Westsächsische Hochschule Zwickau, und dem Hans Kilian und Lotte Köhler-Centrum (KKC), Ruhr-Universität Bochum, durchgeführt. 

Tagungen
Die Gesellschaft für Kulturpsychologie führte bislang 14 Tagungen durch (1989, 1991, 1996, 1998, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017 und 2019).

Publikationen
Sechs der oben genannten Tagungen sind in Sammelbänden dokumentiert, ein weiterer Band ist in Vorbereitung:

Christian G. Allesch & Elfriede Billmann-Mahecha (Hrsg.). (1990). Perspektiven der Kulturpsychologie. Heidelberg: Asanger. (Inhaltsverzeichnis)

Christian G. Allesch, Elfriede Billmann-Mahecha & Alfred Lang (Hrsg.). (1992). Psychologische Aspekte des kulturellen Wandels. Wien: VWGÖ. (Inhaltsverzeichnis)

Herbert Fitzek & Michael Ley (Hrsg.). (2003). Alltag im Aufbruch. Gießen: psychosozial. (= (Zwischenschritte 21) (Inhaltsverzeichnis)

Christian G. Allesch & Michaela Schwarzbauer (Hrsg.). (2007). Die Kultur und die Künste. Heidelberg: Winter. (Inhaltsverzeichnis)

Rainer Schönhammer (Hrsg.). (2009). Körper, Dinge und Bewegung. Der Gleichgewichtssinn in materieller Kultur und Ästhetik. Wien: facultas. (Inhaltsverzeichnis)

Fitzek, Herbert & Sichler, Ralph (Hrsg.). (2011). Kulturen im Dialog: Felder und Formen interkultureller Kommunikation und Kompetenz. Gießen: psychosozial.  (=Zwischenschritte 28/29)